Das Figuya Team
Hier könnt ihr das Figuya Team kennenlernen

Wir danken unserem tollen Team für die gute Arbeit und den Spaß an der Sache! Auf den Messen haben wir noch jede Menge wechselnde Helfer und auch denen danken wir für ihre gute Arbeit!

Figuchan avatar

Jessica hat die Firma Ende 2011 gegründet und das gute Stück Figuya getauft. Mit Figurensammeln hat sie übrigens schon vor 2000 angefangen und ihre ersten Schmuckstücke waren Bandai Tradingfiguren von Rurouni Kenshin und Sailor Moon. Irgendwann kam dann die Idee mit dem eigenen Online-Shop und der Plan wurde nach langen -nicht immer leichten Vorbereitungen- in die Tat umgesetzt. Sogleich wurde auch die Marke angemeldet und sie hat jetzt eine Urkunde für den eingetragenen Namen „Figuya“. Die ersten Geschäftskontakte wurden geknüpft und es ging los. Am 17.12.2011 hat der Figuya-Online-Shop seine Tore geöffnet für das www. Glücklicherweise ist sie schon lange nicht mehr alleine sondern hat ein geniales Team!

Sie ist klein aber trotzdem ein bisschen gefährlich. Füttern verboten.

Tobi avatar
Tobinski. Niemand weiß genau was er hier eigentlich tut. Seiner Auskunft nach ist er verantwortlich für verschiedene Aufgaben aus dem Bereich IT und Management. Er mag Baguette mit italienischer Salami.
Flo avatar
Unser Flotaku hat seit Herbst 2014 den Kunden-Support bei Figuya übernommen. Er beantwortet fleißig Fragen, hilft euch bei der Suche nach euren DHL-Paketen und hält das ein oder andere Pläuschchen mit euch am Telefon. Bei ihm seid ihr in guten Händen! Das ist auch längst nicht alles, er stellt auch neue Produkte in den Shop ein und wenn Not am Mann ist packt er auch eure Pakete. Flo wird in allen Bereichen eingesetzt, quasi unser Otaku für Alles! Genauso ist es mit Animes bei ihm, er schaut einfach alles!
Steffen avatar
Steffen ist unser Lager- und Versandfachmann. Er packt einen Großteil der Pakete, die dann bei den Kunden landen. Mit dem Zorros von Tsume hatte er einiges zu tun und zu schleppen! Steffen packt die tollen Figuren in unsere Messeautos, damit es dann losgehen kann. Manga-Comic-Convention, Dokomi, Animagic, Connichi und Co. können kommen. Steffen sammelt auch selbst Figuren, von Yato bis Miku über Native ist alles dabei.
Marsi avatar
Betty war mit die erste Sammler-Freundin der Chefin und hat vor einiger Zeit das Gashapon-Forum für Figurensammler betrieben, wo die zwei sich auch kennengelernt haben. Sie vertritt in nicht allzu ferner Zukunft das Figuya Unternehmen in Österreich und richtet die Messen dort im Namen von Figuya aus. Außerdem wird sie unsere gesamte Marketing-Abteilung leiten. Also am besten gleich eine E-Mail an betty@figuya.com schreiben für die Partneranfragen. Betty hat die größte Figurensammlung, die wir kennen! Echt wahr, man! 16 Ikea Detolfs voll!
Patrick avatar
Patrick hat seit kurzem die Figuya Buchhaltung übernommen! Wir freuen uns riesig, denn Buchhaltung macht wirklich nur dem Patrick Spaß! Er ist bekennender Love Live (Waifu = Rin) und Haikyuu!! („Volleyball ist so toll!“) Fan! Er bekommt bald Platzprobleme daheim, mit LoveLive muss man auch einfach viel zu viele Figuren kaufen…
Laura avatar
Laura war unsere erste studentische Hilfskraft und Mädchen für alles in Mannheim. Jetzt stellt sie Produkte für uns in den Shop und hilft auf Messen am Stand. Sie kann sogar japanisch und muss hier und da mal eine japanische Produktbeschreibung für uns übersetzen. Kaworu ist einer ihrer Lieblinge unter den männlichen Anime Charakteren.
Stephie avatar
Stephie war unsere erste Berliner Minijobberin! Sie unterstützt Steffen tatkräftig beim Packen der Pakete und bei Lagerarbeiten. Zusätzlich dazu hilft sie uns auch bei Übersetzungen einiger Texte ins Englische. Ihr derzeitiger Favorit unter den Animes ist eindeutig Haikyuu!!
Lisa avatar
Lisa unterstützt uns tatkräftig beim Pakete-packen und ist jetzt auch für tolle Produktfotos zuständig, damit ihr auch die Verpackungen und die fertigen Anime Figuren im Figuya-Shop auf Fotos bewundern könnt.
Anja avatar
Anja ist hauptsächlich an Übersetzungen der Produkte ins Englische beteiligt und hilft uns jedes Jahr auf der Connichi! Sie ist riesiger Yu-Gi-Oh! Fan und hat auch schon eine stolze Figurensammlung zuhause stehen.