Amagi Brilliant Park (Amaburi)

Herkunft

Was ist 'Amagi Brilliant Park (Amaburi)'?

Amaburi fing als Light Novel an und bekam 2014 nach einigen Manga auch eine Animeumsetzung spendiert. Bisher ist eine Staffel mit 13 Folgen erschienen.

Doch worum geht es in der Serie denn nun?

Der Plot erinnert zunächst etwas an Roller Coaster Tycoon (^^) und dreht sich um den perfektionistischen Schüler Seiya, der plötzlich einen heruntergekommenen Vergnügungspark auf Vordermann bringen soll. Kommen in den nächsten drei Monaten keine 250.000 Besucher zusammen, wird der Park geschlossen. Der Twist: Der Park wird von magischen Wesen aller Art betrieben, die ohne die Freude der Besucher nicht überleben können. Und Seiyas Auftraggeberin ist niemand Geringeres als die Prinzessin dieser Wesen selbst! Die illustren Gestalten im Vergnügungspark sorgen für den Humor und mit Isuzu als Wächterin und der Prinzessin selbst ist natürlich auch für hübsche weibliche Charaktere und Potential für Romantik gesorgt.